aktuelles

Kontakt Haus Barbara

Römergarten Residenzen GmbH
Haus Barbara
Ritterstraße 20
76437 Rastatt

Tel. 0 72 22 / 50 15 - 0
Fax 0 72 22 / 50 15 - 499
rastatt@roemergarten-residenzen.de

Clown Lulu als Wahrsagerin

Da staunten die Bewohner der Römergarten Residenz Haus Barbara nicht schlecht, als plötzlich Clown Lulu in der Tür stand. „Heute bin ich Wahrsagerin“, wirbelte Clown Lulu durch den Raum. „Ich sage heute die Wahrheit.“ Schallendes Lachen der Bewohner folgte. „Ich habe meine Kristallkugel

Gedächtnistraining

oder auch "Rauchende Köpfe"

Es war mucksmäuschen still im Raum. Man hätte eine Stecknadel fallen hören können. Hochkonzentriert saßen die Bewohnerinnen über ihren Fehlersuchbildern.

Oktoberfest mit Weißwurst-Frühstück

Wenn man morgens die Musi spielt und dazu Weißwürste mit süßem Senf und Brezel serviert werden, dann ist wieder Oktoberfestzeit. 
Der Einladung zu einem zünftigen Weißwurst-Frühstück mit musikalischer Umrahmung durch die „Bayrischen Vier“ sind

Projekt „Sturzprophylaxe“

Verabschiedung der ersten Teilnehmer

Die ersten Bewohner, welche von Anfang an das Projekt „Sturzprophylaxe“ begleitet haben, wurden nun verabschiedet.

Tag der Begegnung in Rastatt

Wie schön ein Ausflug sein kann, auch wenn es mit dem Bus „nur“ zur Reithalle in Rastatt ging. Doch dort erwartete uns ein schwungvolles, überraschendes Programm. Die Gitarrengruppe der Städtischen Musikschule eröffnete das

Rund um den Rebensaft

Es ist Herbst, die Tage werden kürzer. Weinlese - es ist die Zeit der Winzer, die man auch „herbsten“ nennt. In dieser Zeit besuchte die Winzerin und ausgebildeter Wein-Guide Doris Kist am 25. September für einen Vortrag rund um den

Abendessen im Hopfenschlingel in Rastatt

„Auf geht’s.“ Mit diesen Worten verließen einige Bewohner das Haus Barbara und machten sich in Begleitung der Betreuung auf den Weg zu einem gemeinsamen Abendessen in die Brauereigaststätte „Hopfenschlingel“ in Rastatt.

Sommerfest 2017

Das Haus Barbara feierte auch dieses Jahr wieder ein ausgelassenes, abwechslungsreiches und unterhaltsames Sommerfest.

Italienischer Abend im Juli

Unser Mottoabend war in diesem Jahr ganz auf Italien abgestimmt. Wunderschön war das Café-Restaurant in den Nationalfarben dekoriert und das Büffet bot eine reiche Auswahl von verschiedenen Käsesorten über Wurst bis

Auftritt der „Oldie-Band“

Am Dienstag, 30. Mai, wurde im Haus Barbara wieder zünftig musiziert, gesungen, geschunkelt und sogar das eine oder andere Tänzchen gewagt. 
Mit Oldies wie „Liebeskummer lohnt sich nicht“, „Schwarz-