aktuelles

Kontakt Haus Elisabeth

Römergarten Residenzen GmbH
Haus Elisabeth
Bahnstraße 3
64846 Groß-Zimmern

Tel. 0 60 71 / 92 06 - 0
Fax 0 60 71 / 92 06 - 499
gross-zimmern@roemergarten-residenzen.de

Schlagerparade unter freiem Himmel

Am Mittwoch war es endlich soweit… Das Wetter war gut und Marlene konnte ihre Schlagerparade im Garten starten. Unsere Bewohner*innen konnten von den Balkonen aus zuhören oder sich im Garten einen schönen Platz suchen. Unser Gebäude

Gottesdienst unter freiem Himmel

Am vergangenen Mittwoch konnten wir einen Gottesdienst unter freiem Himmel feiern. Leider mussten ja alle Gottesdienste der letzten Wochen wegen der Einschränkungen durch die Corona Pandemie entfallen. Durch die schrittweisen

Mit der Rikscha unterwegs

Gerade jetzt, in der schwierigen Zeit und den uns auferlegten Kontaktbeschränkungen sowie der gleichzeitigen Aufmunterung, sich an der frischen Luft zu bewegen, kam die Lieferung unserer schon lange vor „Corona“ bestellten Fahrrad-Rikscha zur rechten Zeit.

„Open Air Konzert“

Am Mittwoch fand unter Einhaltung aller Schutzmaßnahmen und Abstandsregelungen ein Gartenkonzert unter freiem Himmel statt. Das Wetter meinte es gut mit uns. Die Life-Musiker Roland und Hans- Joachim, bekannt vom Straßenkonzert, gaben wieder ihr Bestes.

Das war klasse!

Die Gaststätte „Goldene Mitte“ aus Groß-Zimmern spendierte unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am Gründonnerstag hausgemachte Nudelgerichte in verschiedenen Variationen. Die Betreiber der Gaststätte wollten damit ihre Anerkennung für

Platzkonzert am Straßenrand

Roland und Hajo, die „Straßenmusiker“ aus Groß-Zimmern, gaben gestern ein Platzkonzert der besonderen Art für unsere Bewohnerinnen und Bewohner. Auf den Balkonen und am offenen Fenster konnten sie bei den Schlagern mitsingen und

Corona Groß Zimmern

Einrichtungsbeiratswahl 2020

Am 3. März 2020 war es soweit. Ein neuer Einrichtungsbeirat wurde für die nächsten zwei Jahre von unseren Bewohnern und Bewohnerinnen gewählt.

Zur ersten gemeinsamen Sitzung am 11. März, mit der

„Es Lissbeth lacht zur Fassenacht“

Unter diesem Motto fand am 12.02.2020 unsere närrische Fastnachtssitzung statt.

Nach der feierlichen Eröffnung durch das dreier „Präsidium“ wurde das Publikum vereidigt und auf unsere Fastnacht

Mit Schwung ins neue Jahr

Mit fröhlichen Liedern und altbekannten Schlagern hat sich Regina Künne am vergangenen Mittwoch in die Herzen der Zuhörer gesungen. Unser „Konzertsaal“ war bis auf den letzten Platz besetzt. Frau Künne verstand es, das Publikum mit in die