aktuelles

Kontakt Haus Elisabeth

Römergarten Residenzen GmbH
Haus Elisabeth
Bahnstraße 3
64846 Groß-Zimmern

Tel. 0 60 71 / 92 06 - 0
Fax 0 60 71 / 92 06 - 499
gross-zimmern@roemergarten-residenzen.de

Die Hände zum Himmel…

Bei der ersten Schlagerparade in diesem Jahr präsentierte „Marlene“ Schlager und Stimmungsmusik am laufenden Band.
Das 60minütige Programm begeisterte die Zuhörer. Es wurde viel gelacht, mitgesungen und getanzt.

Schuhe soweit das Auge reicht

Auch in diesem Jahr war wieder „Die Schuh Residenz“ zu Gast in unserem Haus. 
Unter dem Motto „bequeme Schuhe für anspruchsvolle Füße“ wurde ein großes Angebot bekannter Hersteller zum Verkauf

Alles Gute für das Jahr 2019

Zahlreiche Bewohnerinnen und Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter kamen am 11. Januar zu unserem Neujahrsempfang. Ulrich Kuhn ließ am Klavier und mit seiner Trompete die schönsten Melodien erklingen.

Sternsinger

Am Freitag den 4.Januar, also noch vor dem Dreikönigstag, besuchten uns die „Sternsinger“ der katholischen Gemeinde Groß- Zimmern. Drei „Könige“ gehüllt in prächtige Gewänder, mit funkelnden Kronen und dem leuchtendem Stern zogen sie mit ihren Begleitern von Wohnbereich zu Wohnbereich.

Weihnachtslieder aus aller Welt

Marlene präsentierte unseren Bewohnern Weihnachten aus aller Welt. Internationale Weihnachtslieder und traditionelle deutsche Lieder wurden im Wechsel gespielt und zum Mitsingen animiert.

Weihnachtsfeier im Haus Elisabeth

Unsere Bewohnerweihnachtsfeier konnten wir am vergangenen Mittwoch feiern. Die Cafeteria war dem Anlass entsprechend schön dekoriert und die Tische waren festlich eingedeckt. Mit Weihnachtsliedern und Gedichten stimmten sich die Bewohner auf Weihnachten ein. Unser Pianist Hr.

Lebendiger Advent im Haus Elisabeth

Auch in diesem Jahr nahmen wir wieder am lebendigen Advent der ev. Kirchengemeinde in Groß-Zimmern teil. So konnten wir am vergangenen Freitag unser Adventsfenster öffnen.

4. Adventsmarkt im Haus Elisabeth

Am 1. Dezember war es wieder soweit, viele fleißige Hände bauten unseren Adventsmarkt auf. Unser eigener Stand wurde von Bewohnerinnen und Bewohnern mit Frau Arndt liebevoll dekoriert. Selbstgemachtes wurde zum Verkauf angeboten. Weitere Anbieter waren der Geschenkeladen, ein

Adventswerkstatt

Die Vorbereitungen für unseren diesjährigen Adventsmarkt laufen auf Hochtouren. Viele Bewohner nahmen an unserer Adventwerkstatt am vergangenen Dienstag teil. Unsere Alltagsbegleiter hatten mit Frau Arndt alle Vorbereitungen für die „Werkstatt“ getroffen. So konnten die teilnehmenden

Schlagerparade

Auch im November war Marlene wieder zu Gast und präsentierte ihre Schlagerparade. Auf Wunsch unserer Bewohner wurden Schlager der Interpreten Howard Carpendale, Roger Wittacker und Katharina Valente aufgelegt. Wie schon bei den letzten Hitparaden wurde bei den