aktuelles

Kontakt Haus Luisa

Römergarten Residenzen GmbH
Haus Luisa
Bahnhofstraße 9
88433 Schemmerberg

Tel. 0 73 56 / 92 32-0
Fax 0 73 56 / 92 32-499
schemmerberg@roemergarten-residenzen.de

Besuch im Gasthaus Hecht

In der schönen Ortsmitte von Schemmmerberg liegt die Pension Hecht. Seit drei Jahren haben Ferdinand Hanser und seine Lebensgefährtin den Menschen hier, außer der Pension, auch wieder eine Gaststätte geschenkt. Diese wird von Einheimischen wie Reisenden gerne besucht – auch von den fitteren

Kräuterbuschen binden

Wer sich mit Kräutern auseinandersetzt weiß, dass dies eine sehr schöne, sinnliche Beschäftigung sein kann. Das Thema Kräuter geht meistens einher mit Brauchtum, Glaube und auch Mystik. 

Am 15. August, der Tag von Maria Himmelfahrt, wird auch zur Segnung der Kräuter gefeiert. Traditionell werden am Tag vor

Mitarbeiter-Sommerfest im Haus Luisa

….und weil das Feiern so schön ist, haben wir die (Anfang Juli) guten Corona-Zahlen zum Anlass genommen, auch gleich ein Sommerfest für unsere Mitarbeiter zu geben!

Gleich am Tag nach dem Sommerfest der Bewohner:innen, durften sich die Mitarbeiter:innen unseres Hauses auf

Sommerfest im Haus Luisa

Gibt es – vor allem seit Corona – etwas schöneres, als gemeinsam lustig beisammen zu sein und frohe Lieder zu singen!? Dazu noch leckeres für Leib und Seele – dann ist der Augenblick perfekt.

Aufenthalte im Freien

Bei schönem Wetter draußen zu sein – das lieben die meisten Menschen! Ein kleiner Spaziergang an der frischen Luft ist die einfachste und entspannteste Art, sich zu bewegen. Und spazieren gehen bringt viele Vorteile für Körper und Geist. Es hält fit, macht Spaß und bringt – neben vielen tollen

Mitarbeiter-Jubiläum im Haus Luisa

In diesem Frühjahr durfte unser Residenzleiter gleich 7 Mitarbeitern eine Urkunde, inklusive Geschenk, für 5 Jahre Betriebszugehörigkeit überreichen: Frau Sabina Kryeziu – Hauswirtschaft, Frau Fatima Omeirat – Pflegefachkraft, Frau Liranda Dana – Wohnbereichsleitung, Frau Cindy Serzisko –

Wir wollen Frieden

Die meisten unserer Bewohner:innen haben Kriege in jungen Jahren bereits hautnah miterleben müssen und sind natürlich – so wie wir jüngeren auch – geschockt von den aktuellen Geschehnissen in der Welt.

Maibaum-Fest im Haus Luisa

Wir haben uns sehr gefreut, dieses Jahr wieder unser kleines Maibaum-Fest feiern zu können. Die Corona-Regeln sind gelockert und so haben wir den 1. Mai und die tolle Tradition des Maibaumstellens zum Anlass für ein gemütliches Beisammensein genommen.

Besinnliche Stunden im Pflegeheim

Gerade in diesen schweren Zeiten ist es umso wichtiger, den Glauben an Gott zu pflegen und zu stärken! Bewohnerinnen und Bewohner wünschen einen regelmäßigen Gottesdienst und diesem Wunsch kommen wir gerne nach.

Unsere Andachten finden in der Regel jede Woche statt. Diese besinnliche Stunde am Freitagvormittag beginnt mit einem

Spiel, Spaß und Training

Spielen fördert auf beste Weise die Mobilität, Eigenständigkeit und Freude am Leben. Beschäftigungen, die den Geist, den Spieltrieb und die körperliche Fitness fördern sind ideale Bausteine um therapeutische Maßnahmen zielgerichtet und spielerisch zu unterstützen.