aktuelles

Kontakt Haus Stephan

Römergarten Senioren-Residenzen GmbH, Haus Stephan
Augustin-Violet-Straße 15
67363 Lustadt

Telefon 0 63 47 / 98 29-0
Telefax 0 63 47 / 98 29-499
lustadt@roemergarten-seniorenresidenzen.de

„Elfchen“ aus der Grundschule

Ein „Elfchen“ ist ein kurzes Gedicht. Es fördert in der Grundschule das kreative Schreiben, festigt die verschiedenen Wortarten und die Schüler/innen machen sich Gedanken über ein Thema.

Pizzabrötchen für alle

Unsere Bewohnerinnen beschäftigen sich immer gerne mit Kochen. Außer Obstsalat schnippeln sie auch gerne mal die Zutaten für andere Rezepte und so entstand die Idee,

Robert Cerato

Am 23.07.2020 fand nach langer Zeit wieder ein Musiknachmittag mit Robert Cerato statt. Fast alle Bewohner versammelten sich im Café Fleur und sangen bei den Liedern mit. Manch einer schwang dabei auch das Tanzbein.

Erdbeerfest im Haus Stephan

Am vergangenen Freitag feierten wir unser 1. Erdbeerfest;  wegen Corona „nur“ im Kreise der Bewohner.

Bei sonnigem Wetter hatte das Betreuungsteam Tische mit genügend Abstand auf der Terrasse gerichtet. Unser Küchenteam hatte leckere Köstlichkeiten rund um die Erdbeere

Ökumenischer Gartengottesdienst

Herr Kwade, Pfarrer der protestantischen Kirchengemeinde Lustadt, hatte die Idee für den ersten Gartengottesdienst im Haus Stephan. Diakon Herr Imhoff von der katholischen Kirchengemeinde war davon auch gleich begeistert.

Wir machen mit…

„Wie lange wird die Schlange? Suche dir einen großen Stein, male ihn mit wasserfesten Farben an und lass die Schlange wachsen.“

Alles Liebe zum Muttertag…

Mit diesem Satz, auf einem roten Herzen gedruckt, und einer Rose wurden unsere Bewohnerinnen am Muttertagmorgen beim Frühstück überrascht. Unsere Alltagsbegleiterinnen Frau Chardin und Frau Fischer-Parupka hatten liebevoll die Gedecke

Praxisanleitung im Haus Stephan

Da aufgrund der aktuellen Corona-Krise die Pflegeschulen geschlossen sind, übernahm Frau Sandra Cronauer (Wohnbereichsleitung) die Praxisanleitung. Im ersten Teil ging es um die Anwendung der Lifter. Die Schüler durften ihre WBL in den Hängelifter mobilisieren. Dies machte ihnen natürlich

Osterzeit im Haus Stephan

In den vergangenen Tagen erreichten uns sehr viele Osterüberraschungen, wie z. B. selbstgestaltete Karten, selbstgemalte Bilder von Kindern und deren Eltern aus Lustadt.

Von Angehörigen und Mitmenschen gab es wohltuende,

Nette Geste der Bewohner

Ein großes Dankeschön gab es von unseren Bewohnern an das gesamte Team im Haus Stephan. Mit Freude bastelten die Bewohner Glückskleeblätter mit einem kleinen Schokoladenpräsent „Merci“, um uns damit ihren Dank für die