aktuelles

Kontakt Haus Christoph

Römergarten Senioren-Residenzen GmbH, Haus Christoph
Hildegard-von-Bingen-Str. 3
64653 Lorsch

Tel. 0 62 51 / 8 61 59-0
Fax 0 62 51 / 8 61 59-499
lorsch@roemergarten-seniorenresidenzen.de

Lust auf einen Melonenfächer?

Die Zeit ist gekommen: 30 Grad im Schatten, kein Lüftchen weht und ein Sprung ins kühle Wasser ist auch schwierig? Deshalb wollten wir im Haus Christoph für die Bewohner eine Abkühlung verschaffen - mit den selbstgemachten Handfächer sich die warme Luft weg wedeln können mit einem einfachen Mittel - das war das Ziel des Betreuungsteams.

Dreifach Hurra! 

Die Geburtstagsfeier für unsere Bewohner im Haus Christoph aus den Monaten April - Mai – Juni 2024 feierten wir samstags sehr vergnügt zusammen. Unsere Gäste durften sich einen Platz in der sehr schönen dekorierten Geburtstagstafel aussuchen. Nach unserer Begrüßung wurde mit einem Glas Sekt angestoßen und gemeinsam sangen wir das Geburtstagslied. Während Kaffee und selbstgemachte Obsttorte ausgeteilt wurde, konnten sich unsere Geburtstagsgäste an spaßigen kurzen Tiertrailern erfreuen. Mit viel Engagement und Interesse beteiligten sich unsere Geburtstagsgäste an dem Quiz:

Wir gaben uns gegenseitig Geschenke

Die Nachbarn besuchten uns am 2. Juli 2024 und brachten ein Gastgeschenk mit. Die handwerklich verarbeitete Tulpenholzfigur steht nun im Empfangsbereich. Die Zusammenarbeit mit der Behindertenhilfe Bergstrasse „bhb“ ermöglichte den Austausch zwischen Senioren und Menschen

Jetzt kommen wir aus dem Quark!

Eigentlich heißt die Redewendung „nicht aus dem Quark kommen“ und bedeutet mit den Belanglosigkeiten aufhören und endlich aktiv werden. In der Woche „Die Heimat entdecken! Ausflugsziele in Deutschland“ sind die Bewohner besonders donnerstags aktiv geworden.

Einen kühlen Kopf bewahren geht es am besten mit einem leckeren Eis

Die Hitzewarnung kam bereits vor einigen Tagen, weshalb eine gute und leckere Abkühlung für die Bewohner und Mitarbeiter vorher organisiert worden konnte.

Erdbeerfest im Haus Christoph

Unser Erdbeerfest wurde in der Cafeteria abgehalten. Die Besonderheit war, dass das Klavier und die Tische für das Fest mit viel Mühe umgestellt und dekoriert worden sind, damit die Musikschülerinnen von der Musikschule Lorsch ihre Stücke dort aufführen konnten.

Was „werkeln" denn unsere Nachbarn in der Werkstatt?

Zum Thema der Woche „Handwerk" besuchten unsere Bewohnerinnen und Bewohner die Nachbarn in der Umgebung, um ihnen bei ihren „handwerklichen" Tätigkeiten zuzuschauen und sie dabei kennen zu lernen.

Aromen in der Betreuungsarbeit

In der weiteren Zusammenarbeit mit der Provita Gesellschaft für Gesundheitsförderung mbH besuchte Sabrina Bamberger (zertifizierte Aromatherapeutin und Stressmanagerin) das Betreuungsteam des Hauses Christoph mit „vollem Gepäck". Als Tagesfortbildung konnte das vierköpfige Betreuungsteam in die faszinierende Welt der Düfte eintauchen. 

Trotz Regenwetter tanzten wir fröhlich zum Maifest

„Zum Reigen herbei im fröhlichen Maifest …" haben wir unsere Bewohnerinnen und Bewohner herzlich eingeladen. Unser Residenzleiter Herr Trautmann eröffnete mit freundlichen Worten unser Maifest, dem sich Frau W. vom Heimbeirat anschloss.

Abrakadabra, drei Mal schwarzer Kater

Zum Thema der Woche „Heia, Walpurgisnacht – Hexen, Kräuter und Tänze“ gab es eine besondere Gelegenheit mal wieder so richtig zu schlemmen bei uns … Als Gruppenangebot des Betreuungsteams wurde in der Hauswirtschaftsgruppe eine Waldmeister-Bowle mit den Bewohnern gemacht und ein Dessert mit Joghurt, gebröselten Keksen und Marmelade als Topping. Während nach getaner Arbeit geschlemmt wurde, konnten die Senioren Geschichten über Hexen, Zauberei und Hexenverfolgung hören und dabei Rätselaufgaben lösen.