aktuelles

Kontakt Haus Dominikus

Römergarten Residenzen GmbH
Haus Dominikus
Anne-Frank-Straße 32
68623 Lampertheim

Telefon: 06206 9544-0
Fax: 06206 9544-499
lampertheim@roemergarten-residenzen.de

Therapiehund macht Bewohner glücklich

Stöckchen werfen, Leckerli geben und knuddeln. So verbrachten die Bewohner im Haus Dominikus den Morgen mit einem Therapiehund. Der Hund war glücklich und die Bewohner noch viel mehr.
Das gibt eine emotionale Beziehung und diese schafft eine positive Voraussetzung für alle therapeutischen Aktivitäten. Die Freude und daspsychische Wohlbefinden tragen enorm zur Genesung bei. 

Ein Hund überwindet Einsamkeit. Über den Kontakt zum Hund findet der Demente wieder einen emotionalen Zugang zur Welt. Verschüttete Automatismen werden regeneriert und neue Verhaltenstypen aktiviert. Plötzlich können beim Spielen Wörter wieder produziert werden. Fitte Bewohner treten miteinander in Kontakt und erzählen auch nach dem Besuch noch weiter über das Erlebte.

Der Einsatz eines Therapiehundes löst viel Freude, Aktivierung und willkommene Abwechslung im Alltag der Bewohner aus. Dem Ziel einer Lebensqualitätssteigerung wird damit in einer ausgezeichneten Weise Rechnung getragen. Selbst in der Palliativtherapie Endstadium, erlebt man immer wieder Überraschungen. 

zurück zur Übersicht