Seniorenresidenz Altendiez

Kontakt Haus St. Peter

Römergarten Senioren-Residenzen GmbH
Hofstückstr. 37, 67105 Schifferstadt

Telefon 0 62 35 / 95 84-0
Telefax 0 62 35 / 95 84-21
info@roemergarten-seniorenresidenzen.de

Ein neues Zuhause für Senioren

jetzt bewerbenRömergarten Senioren-Residenz Haus St. Peter in Altendiez
Baubeginn Februar 2020 – Fertigstellung Sommer 2021

Die Gemeinde Altendiez mit seinen rd. 2.300 Einwohnern ist eine Ortsgemeinde im Rhein-Lahn-Kreis in Rheinland-Pfalz und zählt geographisch zum Westerwald. Sie gehört der Verbandsgemeinde Diez an und liegt 10 km westlich von Limburg an der Lahn.

Die günstige Lage zu Diez und Limburg lässt die Einwohnerzahl stetig wachsen. Baulanderschließungen und Gewerbeansiedlung bewirkten eine Ausdehnung weit über den ursprünglichen Ortskern hinaus. So ist Altendiez heute nach der Stadt Diez die einwohnerstärkste Gemeinde innerhalb der Verbandsgemeinde Diez.

Altendiez zeichnet sich außerdem durch einen hohen Wohn- und Freizeitwert, eine hervorragende Infrastruktur sowie ein aktives und geselliges Vereinsleben aus.

Die neue Römergarten Senioren-Residenz Haus St. Peter wird sich ganz hervorragend in die örtliche Gemeinschaft dieses liebenswerten Ortes mit seinen offenen und freundlichen Menschen einfügen und die vorhandene Infrastruktur nicht nur ergänzen, sondern bereichern.

In sehr guter Lage in Altendiez, in der Heistenbacher Straße 14, entstand auf einem ideal gelegenen Grundstück mit gut 6.200 qm die neue Römergarten Senioren-Residenz Haus St. Peter mit insgesamt 92 Pflegeplätzen in 84 Ein-Bett- und vier 2 Bett-Appartements.

Kontakt vor Eröffnung:

Römergarten Senioren-Residenzen GmbH  
Hofstückstraße 37
67105 Schifferstadt
Telefon 0 62 35 / 95 84-0
Telefax 0 62 35 / 95 84-21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


Ausstattung

  • ca. 88 großzügig geschnittene und komfortable Pflege-appartements mit eigenem Duschbad – und ausreichend Platz für eigene Möbel!
  • Schwesternnotruf, Rundfunk- und TV-Anschluss, Telefonanschluss
ausstattung

Gemeinschaftsräume

  • moderne, gemütlich eingerichtete Anwendungs- und Gemeinschaftsräume
  • „Café Fleur“ mit Terrasse und Zugang in den mediterranen Garten
  • hauseigene Küche mit einer täglichen Auswahl aus drei frisch gekochten Menüs sowie nachmittags Kaffee und Kuchen
gemeinschaftsraeume

Pflege und Betreuung

  • vollstationäre Pflegeplätze für alle Pflegestufen sowie Kurzzeit- und Verhinderungspflege
  • eigener Wohnbereich für Bewohner mit Demenzerkrankung
  • Ärzte und Therapeuten aus vielen Fachrichtungen kommen regelmäßig ins Haus
  • Friseur und Fußpflege kommen ins Haus
pflege und betreuung

Freizeitangebote

  • abwechslungsreiches, kreatives Freizeitprogramm mit Singen, Basteln, Backen und Kochen, bei dem wir gern auf individuelle Interessen eingehen
  • vielseitige Aktivierungsangebote für Körper, Geist und Seele
  • und vor allem feiern wir viele jahreszeitliche Feste und die Geburtstage
freizeit
zurück zur Übersicht