Seniorenresidenz Altendiez

Kontakt Haus Laurentius

Römergarten Senioren-Residenzen GmbH
Hofstückstr. 37, 67105 Schifferstadt

Telefon 0 62 35 / 95 84-0
Telefax 0 62 35 / 95 84-21
info@roemergarten-seniorenresidenzen.de

Ein neues Zuhause für Senioren

jetzt bewerbenRömergarten Senioren-Residenz Haus Laurentius in Herschbach
Baubeginn April 2020 – Fertigstellung Sommer 2021

Die Ortsgemeinde Herschbach mit rd. 3.000 Einwohnern liegt im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Selters an.

Herschbach zeichnet sich durch einen hohen Wohn- und Freizeitwert, eine hervorragende Infrastruktur sowie ein aktives und geselliges Vereinsleben in einem trotzdem überschaubaren Rahmen aus.
Drei unberührte Naturschutzgebiete, ein herrlicher 800 ha-großer Mischwald, ein modernes Freizeitbad, Campingplatz, Wochenendhausgebiet, Tennisplätze, Trimmpfad, Wanderwege und vieles mehr dienen den Einwohnern und Feriengästen zur Entspannung und Erholung.

Die neue Senioren-Residenz Haus Laurentius wird sich ganz hervorragend in die vorhandene örtliche Gemeinschaft dieses schönen Ortes einfügen.

In absolut zentraler Lage in Herschbach, in der Burgstraße 9a, finden Sie auf einem ideal gelegenen Grundstück mit gut 9.200 qm die neue Römergarten Senioren-Residenz Haus Laurentius mit 96 Pflegeplätzen in 88 Einzelzimmern und 4 Doppelzimmern. Abgerundet wird das Angebot mit zusätzlich 4 Appartements im Service-Wohnen.

Kontakt vor Eröffnung:

Römergarten Senioren-Residenzen GmbH  
Hofstückstraße 37
67105 Schifferstadt
Telefon 0 62 35 / 95 84-0
Telefax 0 62 35 / 95 84-21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


Ausstattung

  • 88 großzügig geschnittene und komfortable Einzel- sowie 4 Doppelzimmer mit eigenem Duschbad – und ausreichend Platz für eigene Möbel!
  • 4 Appartements im Service-Wohnen
  • Schwesternnotruf, Rundfunk- und TV-Anschluss, Telefonanschluss
ausstattung

Gemeinschaftsräume

  • moderne, gemütlich eingerichtete Anwendungs- und Gemeinschaftsräume
  • „Café Fleur“ mit Terrasse und Zugang in den mediterranen Garten
  • hauseigene Küche mit einer täglichen Auswahl aus drei frisch gekochten Menüs sowie nachmittags Kaffee und Kuchen
gemeinschaftsraeume

Pflege und Betreuung

  • vollstationäre Pflegeplätze für alle Pflegestufen sowie Kurzzeit- und Verhinderungspflege
  • eigener Wohnbereich für Bewohner mit Demenzerkrankung
  • Ärzte und Therapeuten aus vielen Fachrichtungen kommen regelmäßig ins Haus
  • Friseur und Fußpflege kommen ins Haus
pflege und betreuung

Freizeitangebote

  • abwechslungsreiches, kreatives Freizeitprogramm mit Singen, Basteln, Backen und Kochen, bei dem wir gern auf individuelle Interessen eingehen
  • vielseitige Aktivierungsangebote für Körper, Geist und Seele
  • und vor allem feiern wir viele jahreszeitliche Feste und die Geburtstage
freizeit
zurück zur Übersicht