westhofen haus sofiastoerer pflegekraefte gesucht

Kontakt Haus Sophia

Römergarten Residenzen GmbH
Haus Sophia
Osthofener Straße 62a
67593 Westhofen

Telefon 0 62 44 / 90 48-0
Telefax 0 62 44 / 90 48-499
westhofen@roemergarten-residenzen.de

Die Heinz Erhardt Woche

Am Mittwoch, den 8. Mai starteten wir in die Heinz-Erhardt-Woche mit einem „poetischen Nachmittag“. Christiane König vom Betreuungsteam begrüßte die Bewohner/innen im Bewegungsraum mit dem Lied „Tante Hedwig“. Die Bewohner/innen nahmen bereits mit einem Lächeln ihre Plätze ein. Chrissie begann den Nachmittag mit einigen Gedichten von Heinz Erhardt. Es folgte das Lied „Fährt der alte Lord fort“, bei dem einige Bewohner mitgesungen haben. Neben weiteren Gedichten und der Vorstellung der Biografie Erhardts, hat Chrissie zu dem Lied „Immer wenn ich traurig bin“ einen kleinen Tanz aufgeführt. Die Bewohner/innen fanden dies richtig klasse und haben mitgesungen und rhythmisch dazu geklatscht. Der Nachmittag war ein voller Erfolg. Alle hatten sehr viel Spaß.

Der Mond verbirgt sein bleiches Licht,
die Sterne am Himmel, sie funkeln nicht.
Die Luft ist schwül.
Dem Herzen wird bang.
Der Uhu krächzt einen Totengesang.

Da – bricht`s aus schwarzer Nacht hervor,
als wäre geöffnet der Hölle Tor,
als ständen die Säulen des Erdballs in Flammen,
als stürze das ganze Weltall zusammen,
und aus der Wolken feuchtem Schoß
der Regen in Strömen sich ringsum ergoss,
als wollten des Wassers wilde Gewalten
das Land zum unendlichen Meere gestalten.  

Und wie es stürmet und brandet und kracht,
eine Jungfrau tritt hinaus in die Nacht
und ruft in die tosenden Winde hinaus:
„Na, das ist ein Dreckwetter, da bleib ich zuhaus!“
(Heinz Erhardt)

Am Donnerstag folgte dann gleich unser Kinonachmittag „Bewohner laden Bewohner ein“ mit dem Film „Drillinge an Bord“. In den Hauptrollen: 3x Heinz Erhardt und Trude Herr. Es wurde viel gelacht und mitgesungen. In einer kleinen Pause gab es Getränke, Flips und Salzstangen bevor es weiterging. Pünktlich zum Abendessen war der Film zu Ende und die Bewohner/innen gingen zufrieden auf ihre Wohnbereiche zurück.  

Am Freitag schlossen wir dann die Woche mit einer Heinz Erhardt Quizrunde ab. Es wurden Fragen beantwortet, Lieder ergänzt und sich über die Biografie unterhalten.  

Die Bewohner waren von allen drei Tagen sehr begeistert und freuen sich auf eine weitere Themenwoche.  

Westhofen, im Mai 2019.



  

  
zurück zur Übersicht