aktuelles

Kontakt Haus Luisa

Römergarten Residenzen GmbH
Haus Luisa
Bahnhofstraße 9
88433 Schemmerberg

Telefon: 07356 9232-0
Fax: 07356 9232-499
schemmerberg@roemergarten-residenzen.de

Oktoberfest

Den goldenen Oktober muss man feiern. Und so haben auch wir im Haus Luisa uns gedacht, diesen tollen Herbst 2018 krönen wir mit einem lustigen Oktoberfest.
Am 19.10. war es dann soweit. Ab 17 Uhr startete das lustige Beisammensein im Erdgeschoss des Hauses. Die Cafeteria wurde in den bayrischen Farben blau-weiß hergerichtet und mit frischen Sonnenblumen dekoriert. Außerdem haben die Bewohner mit viel Mühe und in liebevoller Handarbeit entzückende Lebkuchenherzen aus bemaltem Tonpapier hergestellt. Diese stellten das Sahnehäubchen der zünftigen Deko dar.

Unser liedfester Herr Flohr, der mit seinem Akkordeon das monatliche Schlagercafe begleitet, fasste das Ganze in einen tollen musikalischen Rahmen.

Ein abgesägter Baumstamm fungierte als „Nagelstotzen“ und lud zum lustigen Wettkampf-Nageln ein. Hier kamen nicht nur die Herren der Schöpfung voll auf ihre Kosten.

Den Höhepunkt des fröhlichen Zusammenseins bildete aber eindeutig der Sketch „Ein Münchner im Himmel“, den die meisten wohl kennen dürften. Die unterhaltsame Geschichte, erzählt vom Dienstmann Nr. 172 am Münchner Hauptbahnhof: Aloisius Hingerl, auf seinem Weg in den Himmel und den Rabauz, den er dort oben vollführte. Einige Mitarbeiter vom Haus Luisa haben sich deshalb kurzerhand in verschiedene Engel, den lieben Gott und natürlich den zünftigen Bayern Aloisius verwandelt.

Zum Abschluss wurde dann noch das eigens zum Oktoberfest angefertigte Liedheft von vorne bis hinten gemeinsam durchgesungen und so gingen dann alle am Ende dieses Tages recht müde aber sehr glücklich zu Bett. Der eine oder andere hatte beim Einschlafen auch bestimmt noch die zuvor gesungene Melodie im Ohr : „So ein Tag, so wunderschön wie heute…..“

Schemmerberg, den 19. Oktober 2018.

zurück zur Übersicht