aktuelles

Kontakt Haus Katrin

Römergarten Residenzen GmbH
Haus Katrin
Blaubeurer Straße 10
89584 Ehingen/Donau

Tel. 0 73 91 / 58 78-0
Fax 0 73 91 / 58 78-499
ehingen@roemergarten-residenzen.de

Christbaumschmücken

Was darf an Weihnachten nicht fehlen? Natürlich der Christbaum. Um so richtig in Weihnachtsstimmung zu kommen, schmückt man diesen schon Tage vorher. Da wir nicht zu den Spätzündern gehören, haben wir Tage vorher angefangen. Kugeln und Lichterketten wurden besorgt und natürlich die Bäume. In jedem Stockwerk und in der Cafeteria

Weihnachtsgeschenke für unsere Bewohner

Weihnachten ist die schönste Zeit des Jahres. Das Sprichwort ,,Die beste Freude ist die Vorfreude“ lässt sich auch für Weihnachten anwenden, denn eine Besonderheit an Weihnachten ist die Vorweihnachtszeit. Schon Tage und

Weihnachtsbacken

Auf mehrfachen Wunsch einzelner Bewohner hat die Betreuung nochmals im Erdgeschoss Plätzchen gebacken. Es wurden Engel, Glocken, Sterne und vieles mehr ausgestochen. Mit Eiermilch bestrichen und mit Streusel bestreut. „Sie sehen zum Anbeißen gut aus!“ so die Meinung der Verkoster.

Geschenke vom Nikolaus

Sobald der Dezember anbricht, steht Weihnachten vor der Tür. Obwohl der Corona Virus uns schon das ganzes Jahr über zu schaffen macht, ist die Freude groß. Ein schöner Abschluss für das turbulente Jahr 2020. Hier darf natürlich auch Nikolaus nicht zu kurz kommen.

Weihnachtliche Atmosphäre im Haus Katrin

Wie im Vorjahr wurde auch dieses Jahr wieder passend zur Weihnachtszeit geschmückt. „Das sieht richtig toll aus.“ war von den Bewohnern zu hören. Mit viel Tannenreisig und

Wir basteln Fliegepilze

Mit viel Freude und guter Laune bastelte die Betreuung mit den Bewohnern Fliegenpilze. Hierzu durften die Bewohner aus Toilettenpapier und Wasser Pilzköpfe formen. Diese wurden nach dem Trocknen mehrmals mit Acrylfarbe bemalt. Nach jedem Arbeitsgang mussten die Pilze längere Zeit trocknen.

Wir backen Zwiebelkuchen

Passend zum Herbst gab es heute als Überraschungs-Aktivierung im 2. Stock einen schwäbischen Zwiebelkuchen. Die Bewohner zeigten großes Interesse und zählten auf, welche Zutaten in einen schmackhaften Zwiebelkuchen gehören. Rauchfleischwürfel dürfen auf keinen Fall fehlen, meinte ein

Weißwurstfrühstück

Eine willkommene Abwechslung bereitete im Haus Katrin das Weißwurstfrühstück am vergangenen Samstag. Unterhalten wurden unsere Bewohner mit passender Musik aus der Hausanlage. Schlager, Hits und Stimmungslieder erschallten durch die Gänge. Einige Angestellte kamen in Tracht, mit Dirndl

Oktoberfest im Haus Katrin

Schon am Vormittag begannen die Betreuungskräfte mit der Dekoration der Cafeteria und der einzelnen Wohnbereiche. Wir freuten uns schon alle auf die bevorstehende musikalische Unterhaltung von der Gruppe „Herzflimmern“, die ab 16 Uhr auftraten. Zum Nachmittagskaffee gab es leckeren, heißen

Erntedankgottesdienst im Freien

Heute durften wir einen gut besuchten Erntedankgottesdienst im Innenhof unseres Hauses feiern. Die evangelische Pfarrerin Frau Richter bezog dabei die Teilnehmer ein. Obst, Früchte und Gemüse die gut sichtbar an einem Altar aufgestellt waren, wurden dabei von einigen Gottesdienstbesuchern aufgezählt.